Acrylglasdrucke, Aluminiumdrucke & Alu-Dibond-Bilder


Anspruchsvollste Galerieoptik mit Acrylglasdrucken und Aluminium-Dibond-Bildern

Machen Sie ein visuelles Statement! Mit Acrylglasdrucken und Alu-Dibond-Bilder der Kunstbilder-Galerie.de unterstreichen Sie Ihren persönlichen Wohnstil und belegen Ihren Anspruch an Bildqualität ohne Kompromisse. Flach, modern und avantgardistisch - setzten Sie neue Wohnakzente mit einer der modernsten Formen der Bildpräsentation. Wurden Kunstdrucke auf Acrylglas (auch Acrylglasdrucke) und Alu-Dibond-Bilder (auch Metal - oder Aluminiumdrucke) bis vor kurzem ausschließlich im Galeriebereich oder als Werbeträger verwendet, erfreuen sich diese modernen Wandbilder immer größerer Beliebtheit für die dekorative Wandgestaltung im Privatbereich.


Acrylglasdrucken und Alu-Dibond-Bilder bestechen durch eine unvergleichliche Farbbrillanz und Tiefenschärfe sowie einen leichten 3D Eindruck: Klare Bilddetails werden gestochen scharf sichtbar, Motive scheinen in die Tiefe zu ragen – diese Trägermaterialien potenzieren die Leuchtkraft der Farben und verstärken die Tiefenwirkung der Motive, da anders als bei Postern oder Kunstdrucken die Farbe vom Trägermaterial nicht aufgesaugt wird. Alle Acrylglasdrucken und Alu-Dibond-Bilder der Kunstbilder-Galerie.de werden mit fertig montierten Schienen auf den Rückseiten zur Aufhängung ausgeliefert.


MATERIAL & TECHNIK

Aluminium Dibond Metallic Bei dieser wahrscheinlich modernsten Form der Bildpräsentation wird das Bild auf eine absolut verzugsfreie und wetterfeste Mehrschicht-Aluminium-Verbundplatte gedruckt. Dieses hochwertige Trägermaterial ermöglicht eine unvergleichliche Farbbrillianz und einen edlen, leicht satinierten Galerie-Look. Das Material hat eine grau-silbrige Grundfarbe mit glatter Oberfläche und besteht aus zwei 0,3 mm dicken Aluminium-Schichten und einem Polyäthylen-Kern. Das Format ist für jedes Bild frei wählbar. Wegen der anspruchsvollen Optik wird es zunehmend für die repräsentative Gestaltung z.B. im gehobenen Hotel- und Gastronomiebereich eingesetzt. Eine umlaufende Galerieschiene an der Bildrückseite ermöglicht eine kinderleichte Aufhängung an der Wand. Das Bild erweckt den Eindruck, an der Wand zu "schweben".
Acryl-Dibond Galeriestandard Bei diesem besonders hochwertigen Galeriestandard besteht das Trägermaterial aus zwei aufeinander geklebten Materialien: Acrylglas und Alu-Dibond. Zuerst wird die Acrylplatte rückseitig bedruckt und anschließen mit der Alu-Platte verbunden. Durch die lichtbrechungsfreie Verbindung von Alu-Dibond und Acrylglas kommt es zu einer erheblichen Verstärkung des optischen Tiefeneindrucks. Dieses Verfahren wird mittlerweile von einigen der renommiertesten Fotokünstler für die Präsentation ihrer Arbeiten verwendet und in den größten Galerien weltweit präsentiert. Das Format ist für jedes Bild frei wählbar. Eine umlaufende Galerieschiene an der Bildrückseite ermöglicht eine kinderleichte Aufhängung an der Wand. Das Bild erweckt den Eindruck, an der Wand zu "schweben".