Henry Scott Tuke - Kunstdrucke Gemälde & Poster

Künstler - Henry Scott Tuke

Informationen zu den Bildern von Henry Scott Tuke

Henry Scott Tuke (12.06.1858 bis 13.03.1929) absolvierte seine Ausbildung an der seinerzeit neu gegründeten, heute weltweit renommierten "Slade School of Fine Art" in London. Unmittelbar danach reiste er durch Italien und Frankreich, wo er die Bekanntschaft von Autoren und Malern machte, die sich mit der Darstellung männlicher Erotik befassten - ein Themengebiet, das fortan auch seine Werke bestimmte. Zunächst noch durch mythologischen Kontext verschleiert, malte Henry Scott Tuke bald deutlich erkennbare homosexuelle Szenen, zu deren bekanntesten "August Blue" zählt. Obgleich Henry Scott Tuke seine Gemälde von nackten Knaben beim Baden, Faulenzen oder Fische fangen kaum öffentlich verkaufen konnte, genossen sie unter den Kunstsammlern seiner Zeit hohes Ansehen. Grund dafür war neben den ungewöhnlichen Motiven auch die Technik, mit der Henry Scott Tuke seine jugendlichen Modelle auf die Leinwand bannte: Statt des damals angesagten Finishs bevorzugte er grob ausgeführte, deutlich sichtbare Pinselstriche, durch die er später folgenden Stilen um einiges voraus war. Inwieweit seine Bilder von persönlichen Erlebnissen geprägt waren, lässt sich bis heute nicht sicher belegen. Fest steht jedoch, dass Henry Scott Tuke mit seinen stets natürlich wirkenden Darstellungen den Grundstein für viele nachfolgende Werke der homosexuellen Kunst gelegt hat. Seit seiner Wiederentdeckung in den 1970-er Jahren erzielen die Bilder von Henry Scott Tuke auf internationalen Auktionen regelmäßig Höchstpreise. Alle Wandbilder von Henry Scott Tuke können bei Kunstbilder-Galerie.de in frei wählbaren Formaten als Poster, Leinwandbild, handgemalte Gemälde-Reproduktion, Acrylglasdruck oder als Kunstdruck auf gebürstetem Aluminium-Dibond bestellt werden. Kunstdrucke auf Leinwand und handgemalte Gemälde-Reproduktionen können mit Bilderrahmen bestellt werden.

14 Artikel

Gitter  Liste 

14 Artikel

Gitter  Liste