Adriaen van Ostade - Kunstdrucke Gemälde & Poster

Kunstdrucke

Informationen zu den Bildern von Adriaen van Ostade

Adriaen van Ostade (1610 - 1685) ist einer der Hauptvertreter des holländischen Bauerngenres und steht damit in der Nachfolge von Pieter Brueghel, der das Thema im 16. Jahrhundert zu einem selbstständigen Zweig der niederländischen Malerei ausgebildet hatte. Obwohl in Haarlem geboren, nannten sich sowohl Adriaen als auch sein Bruder Isaack "van Ostade" mit Künstlernamen. Um 1627 lernte van Ostade bei Frans Hals, wo er dem jungen Flamen Adriaen Brouwer begegnete. Vor allem Ostades frühe Arbeiten lassen Brouwers Einfluss erkennen. 1634 wurde van Ostade Mitglied der Haarlemer Malerzunft. 1657 konvertierte er zum katholischen Glauben und heiratete eine wohlhabende Amsterdamerin. Die mehr als 800 Gemälde, 50 Radierungen sowie zahlreichen Zeichnungen zeigen seine ungeheure Produktivität. Der Name Adriaen van Ostade wurde weit über die Grenzen Hollands bekannt und seine Gemälde waren bei Sammlern bis in das 19 Jahrhundert ebenso begehrt wie die von Rembrandt oder Brueghel. Adriaen van Ostade starb 1685 in Harlem. Alle Wandbilder von Adriaen van Ostade können in unserem Online-Shop in frei wählbaren Formaten als Poster, Kunstdruck auf Leinwand, handgemalte Gemälde-Reproduktion, Kunstdruck auf Acrylglas oder als Kunstdruck auf gebürstetem Aluminium-Dibond online bestellt werden. Kunstdrucke auf Leinwand und handgemalte Gemälde-Reproduktionen können mit Bilderrahmen bestellt werden.

11 Artikel

Gitter  Liste 

11 Artikel

Gitter  Liste