Utagawa Kunisada - Kunstdrucke Gemälde & Poster

Künstler - Utagawa Kunisada

Informationen zu den Bildern von Utagawa Kunisada

Utagawa Kunisada (1786 bis 12.01.1865) ist auch als Utagawa Toyokuni III. bekannt. Er war Schöpfer zahlreicher Farbholzschnitte, die u.a. als Buchillustrationen und Porträts zum Einsatz kamen. Desweiteren fertigte der japanische Künstler Ansichten seiner Heimatstadt Edo - dem heutigen Tokio - und "Bildnisse schöner Frauen" an. Neben zahlreichen erotischen und eindeutig sexuellen Darstellungen existieren auch einige wenige Abbildungen von Kriegern. Mit nahezu allen Arbeiten bediente Utagawa Kunisada den gerade aktuellen Geschmack des Publikums - und passte seinen Stil immer wieder den vorgegebenen Strömungen an. Umgekehrt nahmen sich andere Maler seine Schöpfungen zum Vorbild. Das Gesamtwerk von Utagawa Kunisada wird heute auf rund 20.000 Farbholzschnitte geschätzt. Eine Menge, die darauf schließen lässt, dass er eine Monopolstellung für das Fertigen entsprechender Kunstwerke innehatte. Der Meister selbst wurde von seinem Adoptiv- und Schwiegersohn Kunisada II. porträtiert, welcher im gleichen Metier tätig war wie der Ältere; aber nicht an dessen überwältigende Erfolge anknüpfen konnte. Alle Wandbilder von Utagawa Kunisada können bei Kunstbilder-Galerie.de in frei wählbaren Formaten als Poster, Leinwandbild, handgemalte Gemälde-Reproduktion, Acrylglasdruck oder als Kunstdruck auf gebürstetem Aluminium-Dibond bestellt werden. Kunstdrucke auf Leinwand und handgemalte Gemälde-Reproduktionen können mit Bilderrahmen bestellt werden.

1 Artikel

Gitter  Liste 

1 Artikel

Gitter  Liste