Walter Gramatté - Kunstdrucke Gemälde & Poster

Kunstdrucke

Informationen zu den Bildern von Walter Gramatté

Der deutsche Maler und Grafiker Walter Gramatté wurde am 8. Januar 1897 in Berlin geboren und gilt als einer der führenden Vertreter des magischen Realismus. Seine Bilder und Gemälde sind stark geprägt durch Gramattés Erfahrungen aus dem ersten Weltkrieg sowie durch seine langjährige Tuberkulosekrankheit. Dieser erlag Walter Gramatté am 9. Februar 1929 in Hamburg im Alter von nur 32 Jahren. Der Großteil der Bilder von Walter Gramatté entstand in den frühen 20er Jahren, hauptsächlich Porträts, Landschafts- und Blumenbilder. Allein von seiner russischen Frau Sonia Fridman schuf er mehr als 120 Bilder. Sie war es auch, die gemeinsam mit dem Kunsthistoriker Ferdinand Eckhardt eine Gedächtnisausstellung nach Walter Gramatté´s Tod organisierte, die allerdings 1933 durch das NS Regime als Entartete Kunst verboten wurde. Alle Wandbilder von Walter Gramatté können in unserem Online-Shop in frei wählbaren Formaten als Poster, Kunstdruck auf Leinwand, handgemalte Gemälde-Reproduktion, Kunstdruck auf Acrylglas oder als Kunstdruck auf gebürstetem Aluminium-Dibond online bestellt werden. Kunstdrucke auf Leinwand und handgemalte Gemälde-Reproduktionen können mit Bilderrahmen bestellt werden.

Artikel 1 bis 36 von 54 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 36 von 54 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste